news
wir über uns
unser Heim
unsere Hunde
Rasseportrait und wissenswertes über die Hunde
alles um die Sportarten
Renntermine
Gästebuch
Fotogallery
Eingeschneit auf dem Urnerboden
Link-Seite
unsere Zucht
Alaska Speed
Schlittenhundefahrten
in unserem Shop
unser Onlin-Shop
Alaska Speed

 

 

 



 

 

Ghost, unser "Weinfelder" wenige Stunden alt
(Schwere Geburt, Ghost  kam und kam nicht, da nahmen wir den Weg zum Tierarzt unter die Räder. In Weinfelden kam Ghost im Auto während der Fahrt doch von alleine zur Welt. Für nächstes Geschwisterchen, ging es zu lange. Es überlebte die lange Geburt leider nicht.)

 

Links: Ghost mit 3 Wochen

Rechts: Ghost mit knapp 3 Monaten

 

Ghost im Februar auf dem Urnerboden

Ghost gleicht 1 zu 1 seinem Vater Yankee.
Vom Ausdruck und seinem "Wesen"

 

Links: Schwester Goose lässt ihren Bruder
Ghost nicht mehr los. Eine schwere Zeit der Trennung wegen der Läufigkeit liegt hinter beiden.

Rechts: Ghost mit Schwester Goose, die unzertrennlichen sind nun 1 Jahr alt! Herzlichen Glückwunsch!

 

Im August 2014

Ghost ist ein wunderschöner Rüde geworden

 

Links: Auf frischer Tat erwischt! Der sonst so gehorsame Ghost auf einer Tabu-Zone. 

Es ist "Ausnahme-Zustand": Die Weibchen sind läufig...

Auch Mutter Ceena. Ghost von ihr trennen, DAS geht nicht. Also kurzerhand beide an die Leine und nicht aus den Augen lassen. Ghost ist zufrieden und ruhig, wenn er mit Mutter Ceena Körperkontakt haben darf.

 

Weil bei Ghost nur 1 Hode runter kam, der andere im Kanal blieb, wurde er mit 1 Jahr und 10 Monaten operiert. Er hat die Operation gut überstanden. Er ist ein tapferer Kerl. Er wollte gleich nach der Operation wieder beim Rudel sein, welches ihm gut schaute.

Links auf dem Sofa, rechts sucht er die Nähe seiner Grossmutter Rana

 

Ghost mit 2 Jahren

Wir gratulieren unserem kleinen "Gespenst" ganz herzlich zum Geburtstag und wünschen alles, alles Gute!

Ghost ist ein sehr sensibler Rüde. Ghost ohne seine Schwester, das geht nicht. Er ist noch immer sehr verspielt, aufgeschlossen, anhänglich und verschmust. Er ist wie sein Vater Yankee. Manchmal hat man wirklich das Gefühl, Yankee komme durch Ghost wieder zu uns zurück. Ghost, ein kleiner Sonnenschein, ein kleiner Schelm und ein Riesenbaby der alle Herzen erobert!

 

Unserem Ghost alles Gute zum 4. Geburtstag!

Ghost hat sich sehr gemacht. Er ist sehr selbstsicher geworden. Noch immer total anhänglich zu Andrea und ein sehr verschmuster Rüde. Er ist total genial. Bei einem Training, wo Mutter Ceena wie auch Grossmutter Taiki in Lead zickten (ein Kommando zur Abzweigung verweigerten), spannte Andrea Ghost in Lead ein und hoffte, dass er das Team mit Hilfe seiner Grossmutter Taiki sicher über den Trail leiten würde. Und siehe da. Er war total genial und super. Er machte genau das, was ihm aufgetragen wurde. Einfach Spitze unser kleines grosses Gespenst! Von da an durfte er oft in Lead laufen, was er sichtlich auch mit grossem Stolz machte.

 

 

[back]  [top]

• design and © by huskyteam.ch •
last update 26 Jun 2017