news
wir über uns
unser Heim
unsere Hunde
Rasseportrait und wissenswertes über die Hunde
alles um die Sportarten
Renntermine
Gästebuch
Fotogallery
Eingeschneit auf dem Urnerboden
Link-Seite
unsere Zucht
Alaska Speed
Schlittenhundefahrten
in unserem Shop
unser Onlin-Shop
Alaska Speed

 

 

 


  1994  -  1997  -  1999  -  2000  -  2001  -  2002  -  2003  -  2004  -  2005  -  2006  -  2007  -  2008  -  2009  -  2011  -  2012  -  2013  -  2014  -  2015  -  2016  -  2017  

HDR Fotos

 

 

Kaltes Wochenende auf dem Urnerboden
 

 Viel Eis zum Eisklettern
 
Randy  Xanadu
  Und Passagierfahrt für Gäste aus Märwil

06./07. Februar Bernau DE

Danke an Frau Rosi Rühle. Sie hat von den Hunden und Andrea die Fotos gemacht.
Andrea mit dem 6-er Team    Yukon

Bereits am Donnerstag waren wir nach Bernau DE gereist. Wunderschönes Sonnenwetter und viel Schnee hat uns begrüsst. Die Temperaturen stiegen immer höher und das Ok bietete dem warmen Wetter die Stirn und bemühte sich auf Hochtouren den Trail in einem Top Zustand uns Mushern zu überlassen. Leider gab es am Freitag Schneeregen/Regen. Am Samstag, dem ersten Renntag gab es wieder Sonnenschein pur. Wir starteten mit zwei 6-er Teams. Der Trail war anspruchsvoll, aber wunderschön.
Nach ca. 3 Km wollte Christian wagemutig einem Kollegen helfen. Der Musher war bei seinen Hunden und musste die Zugleine entwirren, da der Schnee weich war, löste sich der gesetzte Anker des 6-er Teams. Dieses wollte ohne seinen Musher lospreschen. Christian fuhr mit seinem Team auf und machte einen Hechtsprung und konnte so den Schlitten fassen...Leider sind wir Menschen nicht so stabil gebauen. Durch den entstandenen Schlag, hatte sich Christian an der Schulter verletzt. Mit grossen Schmerzen fuhr Christian den ersten Lauf von 12 km zu Ende. Am Sonntag konnte Christian nicht mehr starten. Auch Andrea startete nicht, weil sonst das andere Team, das nicht laufen konnte, durchgestartet wäre.  An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an alle Kollegen/innen, die Christian fürsorglich betreut hatten! Der Schutzengel ist nun immer bei Christian. Danke Renate.

7. Welpentreff im Schnee
Ein tolles Weekend bei wunderbarem, eisigkaltem Wetter. Die Hunde wurden alle ausgiebig bewegt. Sei es beim Ziehen am Schlitten, oder mit ausgiebigen Schneeschuhtouren, Wandertouren und/oder auf dem Schlittelweg. Am Abend genossen alle die warme "Stube" bei einem feinen Nachtessen. Weitere Fotos von den Alaska-Speed'lern hier
 

Gabi geniesst die Fahrt mit den Hunden
Links: Michael mit seiner Chava

Rechts: Christian trainiert die Hunde

Arend und Jeroen die Camper

Rechts: Abends im Zelt

Links: Timber im Zelt

Rechts: Morgens: Nach einer Nacht von Minus 18 Grad!
Abends alle bei einem feinen Nachtessen in der warmen "Stube"

 

Ferien im Februar auf dem Urnerboden
Beinahe die ganzen Ferien hatten wir traumhaftes, kaltes Wetter! Wunderbar, um sich vom Alltagstress zu erholen!

   

Links: Die C's zum ersten Mal eingespannt

Rechts:...und schon wissen sie, um was es geht und haben dabei Freude pur...

Links: Traumhaftes Bilderbuchwetter

Rechts: Christian und die Hunde geniessen es

Links: Xanadu mit Yankee

Rechts: Yukon

Links: Tuschka nach dem Wälzen im Schnee

Rechts: Racy hat es sich bequem gemacht

Andrea mit dem 10-er Team

 


Die Weibchen sind läufig. Yukon und Yankee lassen sie nicht aus den Augen.

Im April: Ferien(s)pass Pfyn
Bei sehr kühlen Temperaturen erfuhren die Kinder bei uns viel über den Schlittenhundesport, die Zucht und Pflege des Schlittenhundes. Natürlich durften die Kinder auch alle Huskies "knuddeln". Zwei- und Vierbeiner genossen dies sichtlich.

Links: Die Kinder und Ihre Begleiter erhalten Infos über den Schlittenhundesport

Rechts: Die Kinder mitten im Rudel

     

 Jeder hat seine Vorlieben:

Links: Cheyenne ist am liebsten im Auslauf und hat den Überblick

Rechts: Ceena ist happy, wenn sie ein "Kopfkissen" hat

Yankee und Cooper sind am liebsten in der Nähe von Andrea. Entweder hinter dem Rücken auf dem gleichen Stuhl wie Andrea oder alleine auf einem Stuhl.

Links: Der Tisch kann auch als "Kopfkissen" benützt werden. Es ist ja nun mal anstrengend, wenn der ganze Tag immer was lost ist, da kann es schon mal passieren, dass man übermüdet einschläft...

Rechts: Cooper und Andrea

 

 Auf Besuch bei der Zucht vom Leimensteig

Links: Quana mit ihren 2 Wochen alten Welpen
(4 Rüden und 3 Weibchen)

Rechts: Die kecke, kleine Cara mit 4 Wochen

Links: Cara mit 5 Wochen

Rechts: Brian mit seinem Liebling "Cara"

Cara mit 6 Wochen

Links: Brian und Cara geniessen das Zusammensein

Rechts: Brian mit allen 7 Welpen

Links: Cara im Spurt

Rechts: Brian schmust mit Mutterhündin Quana

 

 Cara mit 7 Wochen

 

 
 

 Brian's Hündin Cara wird vom Rudel herzlich aufgenommen!

Links mit Rudelchefin Norka

Rechts mit Cheyenne

 

 

Brian ist nun seinem Lebenstraum einen Schritt näher. Mit seiner Cara möchte er im Militär Hundeführer werden. Auf dem gemeinsamen Weg wünschen wir den Beiden alles Gute!

Oktober 2010
Brian mit seiner Cara in der Hundeschule Kynologie Schweiz. Cara lernt sehr schnell und hat eine starke Bindung zu Brian.

 
Bei der Sitzübung
 
Bei der Übung; Leinenführigkeit

Andrea hat die 20-tägige Ausbildung zur fachspezifischen, berufsunabhängigen Ausbildung bei Kynologie Schweiz besucht und die Prüfungen bestanden. Sie ist nun nach Bundesamt für Veterinärwesen berechtigt, Hundehalter auszubilden, bzw. den obligatorischen Sachkundenachweis (SKN-Kurse) nach Art. 68 Abs. 1 und 2 nach TschV durchzuführen.  Mehr Infos zu den obligatorischen SKN-Kursen bei Andrea.

 
Alle 7 neuen KIS-Instruktoren
Herzliche Gratulation an alle!

20./21. November 2010
Weihnachtsmarkt "Winterzauber" in Seegräben. Statt den erwarteten 1000 Besuchern waren es schlussendlich 10000 Besucher, die diesen speziellen, familiären Weihnachtsmarkt mit ca. 60 Ständen, Kamelreiten, Schlittenhunderundfahrten (1 Runde 1300m) und vielem mehr nicht entgehen liessen. Während Andrea mit den Gästen und Hunden unterwegs war, hielt Christian die Stellung bei den Hunden und dem Stand und beantwortete viele Fragen und Brian war ein hervorragender Doghändler. Hier einige Impressionen:
 

 Weihnachtliche Dekorationen auf dem Farmart  Passagierfahrt mit Gästen
 Viele Besucher beim Huskyteam  Vor dem erneuten Start mit neuen Gästen
 Kamel... .... reiten

Anfang Dezember
Tolle Winterstimmung frühmorgens im Auslauf
 

Weihnachten auf dem Urnerboden

 

Traumhaftes Wetter...  ...einfach traumhaft.
Eigene Marroni werden zubereitet  Cheyenne  die  kleine  Schmusetante
 Unsere  kecke  Rana

 

Fotos von 2009Fotos von 2011

[back]  [top]

• design and © by huskyteam.ch •
last update 08 Jun 2013